Tantra Yang - Bio Ätherische Ölmischung - Roll In 10 ml

33,00 €

Für ein friedvolles Leben müssen männliche und weibliche Energien zusammen und im Gleichgewicht sein, sowohl für Männer als auch für Frauen. In alten Zivilisationen wurden Düfte zum Zweck der Heilung auf der Suche nach Gleichgewicht verwendet.

 

Wissenschaftliche Studien, die heute durchgeführt werden, bestätigen auch, dass der Reiz, der die Amygdala, den primitiven Teil unseres Gehirns, aktiviert, der Reiz ist, der die Zirbeldrüse am schnellsten auslöst. Das limbische System wird aktiviert, indem es schnell von der Wirkung des Geruchs beeinflusst wird.

 

Das unter der Führung von Düften erreichte Gleichgewicht heilt die Menschheit. Dieser Zustand des Gleichgewichts, der in fernöstlichen Kulturen Ying&Yang genannt wird, wird durch das chaotische Stadtleben und das vernachlässigte persönliche Wohlbefinden heute zu einem zu erreichenden Ideal.

 

Tantra Ying und Tantra Yang Elixiere, die tagsüber und vor dem Schlafengehen im Rahmen bestimmter Rituale verwendet werden, werden zum Geheimnis eines friedvolleren Lebens.

 

Inhalt des maskulinen Tantra Yang Elixier:

 

  • Zeder, die eine Frequenz von 96 MHz hat und der Duft des Wurzelchakras ist, wird in alten Kulturen als eine Leiter ausgedrückt, die die göttliche Kraft erreicht und sich von der Erde bis zum Himmel erstreckt
  • Zedernholz, das für die Weihrauchtradition unverzichtbar ist, sorgt für eine meditative Wirkung, stärkt die Aura, Gehirnfunktionen und Entscheidungsmechanismen
  • Vetiver, das Autorität verleiht, Ruhe schenkt, aufbauend wirkt und aphrodisische Eigenschaften hat, ist als unverzichtbarer Bestandteil der traditionellen Medizin bekannt.
  • Sandelholz, auf einer Frequenz von 94 MHz sorgt für geistige Klarheit, Ausdauer und Geduld und verstärkt gleichzeitig die aphrodisierende Wirkung
  • Während Patschuli das Burnout-Gefühl heilt, sorgt es für einen körperlichen Jugendeffekt
  • Wacholder symbolisiert das Wurzelchakra und arbeitet mit der Energie des Sirius. Es wird seit alten Kulturen mit seiner reinigenden Wirkung, seiner ödemreduzierenden Wirkung und seiner Energie, die Fülle bringt, verwendet
  • Die Zypresse verleiht mythologische heroische Energie. In den heiligen Schriften symbolisiert es die Errettung aus der eigenen Hölle
  • Weihrauch, aktiviert das Kronenchakra und hilft, wegweisende Träume zu sehen
  • Bergamotte wirkt auf das Solarplexuschakra. Es stärkt das Selbstvertrauen und gibt Energie zum Handeln.